NEWS

NAD M33

nad-m33Die Zeit ist gekommen! NAD bekommt Zuwachs! Das schlichte, zurückhaltende Erscheinungsbild des Masters M33 drückt die darin enthaltene Präzisionstechnik wunderbar aus. Seine solide...

CI980

Mit dem CI 980 präsentiert NAD eine neue Generation von Hochleistungsverstärkern für den Betrieb von Einbau-lautsprechern in bis zu vier Hörzonen. Die Verwendung modernster, hocheffizienter Schaltverstärkertechnologie ermöglicht äußerst kompakte Abmessungen, geringes Gewicht und sehr niedrigen Stromverbrauch. Die hervorragende, musikalische Klangqualität, für die NAD bekannt ist, bleibt auch im CI 980 voll erhalten. Der Verstärker verfügt über 8 Kanäle verzerrungsarmer Leistung für den Betrieb in 4 Stereo-Zonen. Mit 50 Watt pro Kanal ist er prädestiniert für Lautsprecher mit niedriger Impedanz und für Installationen mit langen Kabelstrecken.


NAD_CI 980_3_4.jpg NAD_CI 980_Front.jpg NAD_CI 980_Rear.jpg

 

Absolute Zuverlässigkeit und einfachste Integration waren wesentliche Ziele bei der Entwicklung des CI 980. Das zwei Höheneinheiten umfassende Gehäuse mit Einbauwangen nutzt den wertvollen Platz im Rack optimal aus. Die hocheffiziente Verstärkertechnologie ermöglicht durch ihre geringe Wärmeentwicklung den gleichzeitigen Betrieb mehrerer CI 980 in nur einem Rack. Thermostatisch geregelte Lüfter sorgen für Kühlung und gewährleisten eine lange Lebensdauer.Steckverbinder von Phoenix machen den Anschluss der Lautsprecherkabel zum Kinderspiel. Der Anschluss des Vorverstärkers oder einzelner Quellen erfolgt wahlweise lokal oder global, wodurch die die Verkabelung nochmals vereinfacht wird.
 
Die Bridging-Funktion ermöglicht das Zusammenfassen eines beliebigen Kanalpaars zu einem Hochleistungsverstärker und treibt die Flexibilität des CI 980 auf die Spitze. Die acht Kanäle des CI 980 stellen jederzeit ein hohes Maß an verzerrungsarmer Leistung für Stereoanwendungen in vierZonen bereit. Mit einer Dauerleistung von 50 Watt pro Kanal eignet sich der CI 980 perfekt für den Betrieb von Lautsprechern mit niedriger Impedanz und bei langen Kabelstrecken. Die hohe dynamische Leistung ermöglicht eine vollkommen entspannte, realistische Musikwiedergabe. Verschwindend geringe Verzerrungen und nahezu vollkommene Rauschfreiheit lassen die Musik scheinbar wie aus dem Nichts mit beeindruckender Räumlichkeit und feinsten Details erklingen.
 
Die Integration in bestehende Anlagen erfolgt wahlweise per Trigger oder über die automatische Signalerkennung mit Auto-Standby-Funktion. Die Erkennung des Eingangssignals erfolgt durch einen hochentwickelten Schaltkreis, der Fehlauslösungen durch laute Quellgeräte oder andere Störgeräusche, wie z.B. Brummschleifen, wirkungsvoll verhindert. Die Montage im Rack kann sehr elegant erfolgen, denn die Ein- und Ausgangsbuchsen für Signale und Trigger lassen sich vollständig in Reihe schalten.
 
Der CI 980 besitzt ein Universalnetzteil und lässt sich somit auch auf Schiffen und in Flugzeugen einsetzen. Der Verstärker ist vollständig vor Beschädigungen durch Kurzschluss und Überhitzung geschützt. Im Falle einer Störung schaltet sich der CI 980 vorübergehend aus. Sobald die Sobald die Ursache der Störung beseitigt worden ist, schaltet er automatisch wieder in den zuletzt gewählten Zustand. Status-LEDs informieren über aktive Schutzschaltungen und Verstärker-Clipping für jede einzelne Zone. Der geringe Standby-Verbrauch von weniger als 0,5 W führt zusammen mitder außerordentlich hohen Stromlieferfähigkeit im Betrieb zu einer beeindruckenden Energieeffizienz.
  • Dauerausgangsleistung an 8 und 4 Ohm: 8 x 50 Watt, 8 x 60 Watt
  • Dauerausgangsleistung an 8 Ohm (Bridge-Modus): >100 W (bei 20 Hz bis 20 kHz, <0,02 % Gesamtklirrfaktor)
  • Gesamtklirrfaktor bei Nennleistung (250 mW bis Nennleistung, CCIF IMD, DIM 100): <0,03 % (bei 20 Hz bis 20 kHz)
  • Clipping-Leistung: >155W (bei 1 kHz 8 Ohm 0,1% Gesamtklirrfaktor)
  • Dämpfungsfaktor: >150 (bei 8 Ohm, 50 Hz und 1 kHz)
  • Eingangsempfindlichkeit: 1,1V (bei Nennleistung)
  • Frequenzgang: ±1 dB (bei 20 Hz bis 20 kHz)
  • Spannungsverstärkungsgrad: 33db
  • Signal/Rauschabstand, A-bewertet: >80 dB (bei 1 W), >100 dB (bei 50 W)
  • Min. Eingangssignal, zur Auslösung des automatischen Erkennungsmodus des automatischen Erkennungsmodus: >20 mV; -52dBV, 12V Out
  • Zeit bis Auto-Standby: <10 Min
  • Nennleistung: 600 Watt
  • Blindleistung: <26 Watt
  • Standby Verbrauch: <0,5 Watt
  • Abmessungen (inkl. Schalter, Gerätefüße, Einbauwangen, etc.): 483 x 105 x 323 mm
  • Gewicht (netto): 5,72 kg
  • Versandgewicht: 7,1 kg

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.